Die Schnittstellenmanagerin

Was bedeutet die Bezeichnung „Die Schnittstellenmanagerin?“

Sie sieht die strategische Orientierung des Marketings als auch die umsatzorientierte Ausrichtung des Vertriebes und hinterfrage die Maßnahmen für den Einsatz in Marketing und Vertrieb.

Marketing- und Vertriebspläne sind aus oftmals nicht aufeinander abgestimmt. Der Vertrieb ist nah am Kunden und das Marketing glaubt aufgrund von Marktforschung und –kenntnis zu wissen, was richtig ist. Der Vertrieb sieht sein Wissen als Kapital, was nicht geteilt wird. Ein wesentlicher Unterschied zwischen beiden Bereichen liegt darin, dass der Vertrieb den einzelnen Kunden mit seinen individuellen Anforderungen vor Augen hat, Marketing betrachtet den Markt und den Kunden als Gesamtheit. Philip Kotler sagt dazu: „Marketing ist das Gegenteil von Verkauf. Verkauf bringt die Produkte zum Kunden, Marketing bringt die Kunden zum Produkt“. Damit Vertrieb und Marketing ein gemeinsames Ziel verfolgen, bedarf es der Definition von Schnittstellen und der Zusammenführung der beiden Bereiche.

presales - Kopie

akquise - Kopie

Beratungsthemen

  • Vertriebsaufbau
  • Die Auswahl und Ansprache der richtigen Zielgruppe
  • Telefon-Akquise und Neukundengewinnung
  • Auswahl der strategisch richtigen Kunden
  • Adressgenerierung und Qualifizierung

beratung_

 

 

 

 

 

 Beratungsthemen

  • Strategieberatung
  • Kennen Sie Ihre Zielgruppe ganz genau?
  • Möglichkeiten der Kontaktaufnahme mit Interessenten
  • Warum ist es denn so wichtig, regelmäßig mit ihren Kunden zu sprechen?
  • Newsletter oder Mailing, ein Event oder doch eine Messe?
  • Alle Werbung gleichzeitig oder nacheinander oder warten?
  • Kooperationsmarketing
  • Empfehlungsmarketing
  • Geschäftsaufbau im b2b
  • Marketingplan
  • Positionierung

Kundenbindung

  • Habe ich meine Bestandskunden zu Top-Leads aufgebaut oder bin ich immer auf der Suche nach neuen Kunden? Nutze ich die Möglichkeiten der Branchendurchdringung?
  • Informiere ich meine Kunden kontinuierlich über meine Leistungen/Produkte/Neuheiten?

Social Media Xing

  • Wie präsentiere ich mich zielgruppengerecht mit meinem Xing-Profil?
  • Wie nutze ich Xing als Instrument für meinen eigenen Vertrieb/Kommunikation?
  • Setze ich meine Visitenkarte auf Xing tatsächlich als Schaufenster meines (Leistungs)Profils ein?
  • Wie spreche ich die richtigen Personen oder Firmen an?

Jetzt Kontakt aufnehmen: T: 09181-464 58 16 oder per E-Mail: E-Mail info@grit-rossberger.de.